AfD gegen christliche Werte?

Wort und Tat - Das Blog

Im christlichen Glauben steht das Schenken – insbesondere an die Bedürftigen – in der Vorweihnachtszeit hoch im Kurs. Sowohl um den historischen St. Martin, als auch um den Hl. Nikolaus ranken sich zahlreiche Legenden, nach denen sie Bedürftige großzügigst beschenkt haben. 

Amelie Deuflhard, die Intendantin des Kampnagel-Theaters in Hamburg hat auch geholfen. Sie hat einigen von der Lampedusa-Katastrophe betroffenen Flüchtlingen, die sonst auf der Straße leben müßten, Unterschlupf in der Kampnagel Fabrik in Hamburg gewährt – sie dürfen dort vorübergehend leben und werden mit dem Nötigsten versorgt. 

Menschen in Not wird geholfen. Niemand anderem entsteht dadurch Schaden. Eine Tat ganz im Einklang mit christlicher Nächstenliebe. 

Wenn denn die Alternative für Deutschland nicht wäre. Ausgerechnet am Tag vor Nikolaus hat die AfD-Politikerin Karina Weber Anzeige gegen die Intendantin des Kampnagel-Theaters erstattet – weil ihre Hilfsaktion gegen (Zitat) „§ 95 Abs.1 Ziffern 2, 3, 5 und 6a AufenthG…

Ursprünglichen Post anzeigen 87 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s